12 wichtige Instagram-Developments, die Sie im Jahr 2022 beobachten sollten

0

Wir sind uns nicht sicher, wer Physikern das OK gibt, Naturgesetze zu schaffen, aber wir würden gerne eine neue, unerschütterliche Wahrheit vorschlagen: „Wenn es um Instagram-Trends geht, ist die einzige Konstante der Wandel.“

Das gilt natürlich für Social-Media-Trends im Allgemeinen – digitale Plattformen und wie wir sie nutzen, befinden sich in einem ständigen Zustand der Entwicklung und des Wandels – aber Sie lesen diese Geschichte hier, weil Sie wissen möchten, was gerade angesagt ist und was passiert Instagram-Video-Trends, Instagram-Post-Trends und Instagram-Story-Trends im Jahr 2022. Denn ja, es ist anders als im letzten Jahr … oder sogar im letzten Monat.

Klassisches Instagram. Hält uns immer auf Trab.

Der Punkt ist: Social Media Marketer können nicht selbstgefällig werden. Unabhängig davon, ob Sie tatsächlich auf Instagram-Marketingtrends reagieren oder nicht, ist es wichtig, zumindest zu wissen, was vor sich geht, damit Sie die besten Chancen haben, eine Social-Media-Strategie und einen Social-Media-Content-Kalender aufzubauen, die sowohl für Ihre Marke als auch für Ihren Erfolg relevant sind. Bleiben Sie informiert und bleiben Sie flexibel.

Lesen Sie weiter, um die Top-Trends auf Instagram zu erfahren, die Marketer für 2022 kennen müssen.

Laden Sie den vollständigen Bericht zu sozialen Trends herunter um eine eingehende Analyse der Daten zu erhalten, die Sie für die Priorisierung und Planung Ihrer sozialen Strategie im Jahr 2022 benötigen.

12 der wichtigsten Instagram-Trends im Jahr 2022

Die Tanzrevolution geht weiter

TikTok hat sich aus einer lippensynchronisierenden App entwickelt, also wurden Musik und Tanz direkt in seine DNA eingebrannt. Und da sich die Plattform zu einem Social-Media-Giganten entwickelt hat, haben ihre Trends und Tendenzen begonnen, in andere Kanäle einzudringen.

Das bedeutet, dass Tanz- und Tanzherausforderungen auch auf Instagram zu einer Konstante geworden sind, wobei Benutzer Bewegungen auf Reels, Stories und auf der Hauptrolle sprengen.

Der Instagram-Trendbericht 2022 teilt mit, dass 1 von 3 seiner jugendlichen Nutzer „aufgeregt sind, im Jahr 2022 weitere Tanzherausforderungen zu sehen“, also erwarten Sie ausgefeiltere Routinen und sich entwickelnde Stile auf der Plattform und ein hohes Engagement für Marken, die an Tanzherausforderungen teilnehmen oder diese anstoßen sich.

Instagram Shop-a-Thon wird zur Norm

Instagram Shopping explodierte im Jahr 2021, als Teil eines Anstiegs des E-Commerce, der aus dem perfekten Sturm der Pandemiegewohnheiten und verbesserten digitalen Tools resultierte. Anstatt Kunden auf Ihre Website zu leiten, ermöglicht Instagram Shopping ihnen, Produkte einfach über die App auszuwählen und zu kaufen.

Mehr als 130 Millionen Nutzer tippen jeden Monat auf einen Instagram-Shopping-Post – Fußgängerverkehr, von dem ein Ladenbesitzer nur träumen kann.

Alle Anzeichen deuten auf einen anhaltenden Shop-a-Thon in den kommenden Jahren hin – eMarketer prognostiziert, dass Social Commerce bis 2025 eine 80-Milliarden-Dollar-Industrie sein wird, und der Trendreport 2022 von Instagram gab bekannt, dass fast jeder vierte Gen-Z-Benutzer erwartet, über seine sozialen Netzwerke einzukaufen Medien-Feeds – wenn Sie also noch keine Shopability für Ihr Konto aktiviert haben… worauf warten Sie noch?

Erfahren Sie jetzt, wie Sie Ihren Instagram-Shop einrichten! Dieser Artikel wird hier warten, wenn Sie zurückkommen.

Schöpfer sind Könige

Vier von fünf Instagram-Nutzern der Generation Z stimmen darin überein, dass YouTuber genauso viel oder mehr Einfluss auf die Kultur haben wie traditionellere Prominente. Und mit dem Aufstieg der Creator Economy während der Pandemie gibt es auf Instagram mehr dieser Content-Zauberer als je zuvor: 50 Millionen, tatsächlich ab 2021.

In den USA wird erwartet, dass 72,5% der Vermarkter bis 2022 Influencer-Marketing einsetzen werden, und die Collabs- und Branded-Content-Anzeigen von Instagram machen die Zusammenarbeit für Marken einfacher denn je. Mit den neuesten Tools der Plattform können YouTuber Marken auflisten, mit denen sie zusammenarbeiten möchten, und Marken filtern und nach den am besten geeigneten YouTubern für bestimmte Kampagnen suchen.

Im Grunde spielt Instagram Matchmaker auf die beste Art und Weise und möchte wirklich, dass Sie sich gut verstehen. Ein neuer spezieller Bereich in Direktnachrichten nur für Partnernachrichten soll auch das Chatten mit einem potenziellen Kooperationspartner erleichtern.

Derzeit wird getestet, ob YouTuber Affiliate-Einnahmen für Instagram-Shops erzielen oder eigene Shops in Partnerschaft mit Marken aufbauen können.

Weitere Informationen zur Zusammenarbeit mit Social Media Influencern und Creators im Jahr 2022 finden Sie in unserem Leitfaden zum Erstellen einer großartigen Influencer-Marketingkampagne hier.

RIP, IGTV

Im Oktober 2021 kündigte Instagram die Einstellung von IGTV, seinem exklusiven Langformat-Videoformat, an. Jetzt können Benutzer Inhalte mit einer Länge von bis zu 60 Minuten direkt im Haupt-Insta-Feed posten.

Feed-Videos und IGTV-Videos können über einen einzigen Tab auf den Profilseiten angezeigt werden (Reels erhalten einen eigenen Tab). Die IGTV-App wird inzwischen in Instagram-TV-App umbenannt.

Mit anderen Worten? Wenn Sie es lieben, lange Videos auf Instagram zu machen, steht die Tür noch offen … und unsere Tipps zum Beherrschen der Form gelten weiterhin!

Es lebe die Rollen

Es fühlt sich gleichzeitig wie gestern und wie vor einem Leben an, als Instagram Reels auf den Markt brachte, sein Kurzvideoformat, das mit TikTok konkurrieren soll. Und dank eines aggressiven algorithmischen Pushs (und einer zentralen Stelle in der Navigation der App) sind Reels zu einem Eckpfeiler des modernen Instagram-Erlebnisses geworden.

Es entspricht einem breiteren gesellschaftlichen Trend zu Kurzinhalten. Verdammt, sogar Youtube steigt in das Spiel “Shorts” ein.

Wenn Sie Reels noch nicht ausprobiert haben, gibt es keine Zeit wie jetzt. Da TikTok weiterhin die soziale Sphäre dominiert, wird Instagram wahrscheinlich Reels-Benutzer belohnen, sodass Sie eine Steigerung der Bekanntheit oder des Engagements für das Herumspielen mit dem Format feststellen können. Sehen Sie sich hier unsere Tipps zur Verwendung von Instagram Reels für Unternehmen an.

Storylinks für alle

Instagram hat vor einigen Jahren zum ersten Mal Swipe-Up-Links für Konten mit 10.000 oder mehr Followern eingeführt, aber im vergangenen Herbst wurden Links zu einer egalitäreren Angelegenheit. Jetzt kann jeder (ja, sogar Sie!) seiner Story einen Link-Sticker hinzufügen, was kleineren Marken, die den Verkehr auf eine andere Website oder Plattform lenken möchten, eine große Chance eröffnet.

Im Jahr 2022 werden wahrscheinlich mehr Benutzer von dieser neuen Funktion profitieren. Um Ihrer Story einen externen Link hinzuzufügen, tippen Sie einfach im Erstellungsmodus auf das Symbol “Aufkleber hinzufügen” und wählen Sie den “Link”-Aufkleber aus. Sie werden aufgefordert, die URL einzugeben und haben die Möglichkeit, auch den Aufklebertext anzupassen, wenn Sie dies wünschen.

Verwenden Sie das Aufklebersymbol, um einen externen Link zu Instagram Story hinzuzufügen

Soziale Gerechtigkeit in den sozialen Medien

2020 war ein besonders dramatischer Wendepunkt für soziale Gerechtigkeit, aber im Jahr 2022 brennt das Interesse an Fürsprache, Aktivismus und Engagement immer noch hell: Instagram berichtet, dass Verfechter sozialer Gerechtigkeit zu den aktivsten sozialen Nutzern gehören.

Für 2022 plant die Generation Z, noch mehr Geld für soziale Zwecke zu spenden als in den Vorjahren, und 28 Prozent erwarten, zusätzlichen Konten für soziale Gerechtigkeit in den sozialen Medien zu folgen. Wenn Sie eine Marke mit einer Verbindung zu einem Zweck, einer Wohltätigkeitsorganisation oder einer gemeinnützigen Organisation sind, ist es ein guter Zeitpunkt, diese Verbindung zu nutzen und Ihre Werte zu rühmen.

Organische Reichweite ist einfach nicht genug

In der jährlichen Umfrage von Hootsuite zu Social Media Trends gaben satte 43 Prozent der Befragten an, dass ihre größte Herausforderung „der Rückgang der organischen Reichweite und die Notwendigkeit, bezahlte Werbebudgets zu erhöhen“ sei.

Der Versuch, mit dem sich ständig ändernden Algorithmus von Instagram Schritt zu halten, kann eine unglaubliche Herausforderung darstellen, und der Rückgang der organischen Reichweite ist seit Jahren gut dokumentiert. In einer Minute sind Sie an der Spitze der Charts; Als nächstes ist Ihr Engagement so weit gesunken, dass Sie sich fragen, ob Sie im Schatten gesperrt wurden und erwägen, Instagram-Follower zu kaufen.

Wenn Sie Ihre Instagram-Reichweite im Jahr 2022 aufrechterhalten möchten, muss jemand in Ihrem Team nur lernen, wie Sie die Grundlagen der Zielgruppenausrichtung verbessern und beherrschen. Nicht sicher, wo Sie anfangen sollen? Ziehen Sie in Erwägung, in eine Lösung wie Hootsuite Social Advertising zu investieren, die die Möglichkeit bietet, Anzeigen auf Facebook, Instagram und LinkedIn zu veröffentlichen und deren Leistung im selben Dashboard zu verfolgen.

Sehen Sie sich hier unsere fünfstufige Anleitung zur Verwendung von Instagram-Anzeigen an.

Holen Sie sich Nanit-Instagram-Anzeigen

Lebe es auf Instagram Live

Im Laufe der Jahre 2020 und 2021 hat die Nutzung von Instagram Live einen ernsthaften Schub bekommen. (Danke, Pandemie.) Es ist wahrscheinlich, dass wir uns im Jahr 2022 zu Hause niederlassen und uns wieder an unsere Telefone wenden müssen, um Komfort und Verbindung zu erhalten. Marken mit einem starken Instagram Live-Inhaltsplan werden also gut aufgestellt sein, um mit ihren Followern verbinden.

Immerhin sehen 80 Prozent der Zuschauer lieber einen Livestream, als einen Blogbeitrag zu lesen. Gib den Leuten, was sie wollen!

Laden Sie den vollständigen Bericht zu sozialen Trends herunter um eine eingehende Analyse der Daten zu erhalten, die Sie für die Priorisierung und Planung Ihrer sozialen Strategie im Jahr 2022 benötigen.

Livestream für zwei Personen, bei dem die obere Hälfte des Bildschirms die Augen einer anderen Person und die untere Hälfte der Mund einer anderen Person sind

Hier ist unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung für die ersten Schritte mit Instagram Live und weitere Inspirationen für Live-Streaming in sozialen Netzwerken wie ein Profi.

Die Rückkehr des chronologischen Feeds

Für alle, die sich schon einmal vom Instagram-Algorithmus überlistet gefühlt haben, könnte 2022 das Jahr sein. Instagram gab im Dezember 2021 bekannt, dass es mit einer möglichen Rückkehr zu einem chronologischen Feed experimentiert, mit der Option für Benutzer, zu bestimmen, welche Beiträge am relevantesten oder wichtigsten sind.

Wir möchten, dass die Menschen eine sinnvolle Kontrolle über ihre Erfahrungen haben. Wir haben mit Favoriten experimentiert, damit Sie entscheiden können, wessen Beiträge Sie weiter oben sehen möchten, und wir arbeiten an einer weiteren Option, um Beiträge von Personen, denen Sie folgen, in chronologischer Reihenfolge anzuzeigen.

— Instagram Comms (@InstagramComms) 8. Dezember 2021

Ein weiterer Tweet stellte klar, dass dies keine erzwungene Änderung sein wird (falls und wenn es passiert), sondern eher eine Option für diejenigen, die es vorziehen, etwas mehr Kontrolle darüber zu haben, was in ihren Feeds angezeigt wird.

Wir möchten klarstellen, dass wir neue Optionen schaffen – den Menschen mehr Auswahlmöglichkeiten bieten, damit sie entscheiden können, was für sie am besten funktioniert – und nicht alle auf einen chronologischen Feed zurückschalten. Sie können Anfang nächsten Jahres mehr davon erwarten!

— Instagram Comms (@InstagramComms) 8. Dezember 2021

„Add Yours“ kollaborative Alben

Im Spätherbst 2021 tauchten verlockende neue „Add Yours“-Sticker in den Instagram-Geschichten der Menschen auf. Diese Aufkleber würden die Benutzer bitten, ihre eigene Geschichte zu einem bestimmten Thema zu teilen: das letzte Foto auf Ihrer Kamerarolle, die Person, in die Sie verliebt sind, ein Bild, das 2021 darstellt.

Wenn Sie auf den Aufkleber selbst tippen, gelangen Sie zu einer Sammlung von Fotos von allen anderen, die der Aufforderung des Themas nachgekommen sind. Ein gemeinsames Album oder ein Thread, wenn Sie so wollen.

Add Yours = ein Sticker, der öffentliche Threads in Stories erstellt 🤝

Mit benutzerdefinierten Aufforderungen und öffentlichen Antworten können Sie den Sticker teilen und sehen, wer in seinen eigenen Stories darauf antwortet. pic.twitter.com/C9AXiFEo92

— Instagram (@instagram) 1. November 2021

Diese Add Yours-Sticker geben eine formale Struktur und ein Ablagesystem für etwas, das bereits in Stories und Posts passiert ist. Instagram hat sicherlich nicht die Idee von Foto- oder Videoherausforderungen erfunden, aber diese neuen Aufkleber kodifizieren die Erfahrung.

Jeder kann mit diesen Stickern ein neues Thema erstellen. Betrachten Sie dies also als Herausforderung, um eine Herausforderung für Ihre Marke zu schaffen, die die Fans selbst gestalten und mit ihren eigenen Anhängern teilen können.

Antworten mit Rollen

Auf den Spuren von TikToks eigener Video-Antwort-Funktion hat Instagram eine neue Möglichkeit angekündigt, Reels zu kommentieren: mit einem anderen Reel.

Wir lieben die Communities, die YouTuber auf Instagram aufgebaut haben. ️

Aus diesem Grund freuen wir uns, Reels Visual Replies einzuführen, eine neue Funktion zur Interaktion mit Ihrem Publikum. Sie können jetzt mit Reels auf Kommentare antworten und der Kommentar wird als Aufkleber angezeigt. pic.twitter.com/dA3qj1lAwE

— Instagram (@instagram) 10. Dezember 2021

Reels Visual Replies ermöglicht es Benutzern, ihre eigene Videoantwort auf die Reels einer anderen Person zu erstellen. Im Kommentarbereich eines bestimmten Reels sehen Sie eine Option zum Erstellen eines eigenen Reels; diese Videoantwort wird dann als Aufkleber angezeigt.

Es ist eine sehr visuelle und interaktive Möglichkeit für Fans, mit YouTubern in Kontakt zu treten und umgekehrt. Wir sind also gespannt, wie sich dieses neue Tool für Marken im Jahr 2022 entwickelt. Wenn der Erfolg der Videoantwortfunktion von TikTok jedoch ein Hinweis ist , Visuelle Antworten werden wahrscheinlich auch auf Insta erscheinen.

Was Anfang 2022 noch gilt, kann sich natürlich im Laufe eines Jahres stark ändern. Betrachten Sie dies also als Ihren Ausgangspunkt und informieren Sie sich im Hootsuite-Blog über die neuesten und besten Instagram-Trends und Experten-Guides zu neuen Funktionen, sobald sie auftauchen.

Verwalten Sie Ihre Instagram-Präsenz zusammen mit Ihren anderen sozialen Kanälen und sparen Sie Zeit mit Hootsuite. Von einem einzigen Dashboard aus können Sie Beiträge planen und veröffentlichen, das Publikum ansprechen und die Leistung messen. Probieren Sie es noch heute kostenlos aus.

Loslegen

Einfach erstellen, analysieren und Planen Sie Instagram-Posts und -Stories mit Hootsuite. Sparen Sie Zeit und erzielen Sie Ergebnisse.

close

Don’t miss these tips!

We don’t spam! Read our privacy policy for more info.

Leave A Reply

Your email address will not be published.