14 beste Dropshipping-Ressourcen für Anfänger und fortgeschrittene Dropshipper

0

Wenn Sie im Dropshipping-Geschäft tätig sind oder gerade erst anfangen, müssen Sie zunächst verstehen, wie dieses Geschäftsmodell funktioniert, und sich ständig über neue Möglichkeiten zur Verbesserung Ihres Geschäfts informieren. Da es unter den Dropshippern einen hohen Wettbewerb um den Erfolg gibt, ist es wichtig, dass Sie die Zeit und Mühe investieren, um der beste Geschäftsinhaber zu werden, der Sie sein können. Zunächst empfehlen wir Ihnen, die Möglichkeit der Automatisierung Ihres Dropshipping-Geschäfts zu prüfen, da Sie dadurch mehr Zeit haben, es in anderen Aspekten wie Planung und Marketing weiterzuentwickeln. Sobald Sie sich genügend Zeit nehmen, um Dropshipping weiter zu studieren, finden Sie viele Dropshipping-Ressourcen, um Ihr Wissen zu erweitern – von Blogs bis hin zu Online-Dropshipping-Kursen. Dieser Artikel stellt Ihnen die besten Dropshipping-Ressourcen für Ihr Niveau vor, unabhängig davon, ob Sie Anfänger sind oder jahrelange Erfahrung auf diesem Gebiet haben.

Beste Dropshipping-Ressourcen für Anfänger

Als völliger Neuling in der Welt des Dropshippings könnte Sie die Anzahl der Ressourcen, auf die Sie zu diesem Thema zugreifen können, überfordern. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen helfen und sicherstellen, dass Sie sicher zwischen den besten Dropshipping-Ressourcen auf dem Markt navigieren.

Blog und Ressourcen von BrandsGateway

BrandsGateway ist einer der führenden Online-B2B-Dropshipping-Anbieter für Luxusmodemarken. Mit ihrer langjährigen Erfahrung in der Branche haben sie E-Commerce- und Marketing-Experten, die ihren Blog betreiben, in dem Sie Artikel zu den neuesten Trends im Dropshipping finden. Sie können Artikel zu verschiedenen Aspekten der Führung eines Dropshipping-Geschäfts durchsuchen, wie z. B. die Automatisierung Ihres Unternehmens, die Unterstützung Ihrer Kunden und die Suche nach den besten Dropshipping-Anbietern für Ihren Standort. Sie haben auch eine Sammlung von Ressourcen zur Förderung Ihres Dropshipping-Geschäfts, auf die Sie kostenlos zugreifen können, nachdem Sie eines der drei All-in-One-Dropshipping-Pakete gekauft haben. Wenn Sie außerdem eine monatliche Zusammenfassung mit wertvollen Inhalten darüber erhalten möchten, wie Sie Ihr Dropshipping-Geschäft am besten führen, können Sie die Mailingliste ihres Blogs abonnieren.

Shopify Lernen

Wenn Sie sich entscheiden, Shopify für Ihr Unternehmen zu verwenden, gibt es viele Tools, mit denen Sie Ihr Geschäft erfolgreich verwalten und ausbauen können – von Apps für den Dropshipping auf Shopify bis zum perfekten Shopify-Webdesign. Wenn Sie Hilfe bei einem Neuanfang benötigen oder bereits einen Shopify-basierten, schlüsselfertigen Dropshipping-Shop in Ihren Händen haben, sich aber nicht sicher sind, wie Sie Ihren ersten Verkauf tätigen sollen, ist Shopify Learn der Ort, an dem Sie beginnen möchten. Über diese Dropshipping-Ressource können Sie auf kostenlose Online-Kurse zu jedem Aspekt der Führung eines erfolgreichen Unternehmens zugreifen. Es gibt über 90 Lehrer und Themen, aus denen Sie wählen können, je nachdem, wo Sie Hilfe benötigen. Die Shopify Learn-Themen behandeln grundlegende Geschäftsplanung, Produktbeschaffung und -entwicklung, Finanzen und das Erstellen oder Ändern des Designs Ihres Shops.

Facebook-Blaupause

Sobald Sie Ihre Website und Ihre Lieferkette verstanden haben, ist es an der Zeit, Ihre Online-Präsenz aufzubauen und sicherzustellen, dass Sie den richtigen Kundenstamm erreichen, damit Sie so schnell wie möglich mit dem Verkauf beginnen können. Um dies zu tun, ist Facebook Blueprint eine der besten Dropshipping-Ressourcen für Sie. Nach Angaben des Unternehmens hatte Facebook im dritten Quartal 2021 monatlich über 2,91 Milliarden Nutzer und ist damit eine der größten Werbeplattformen für Unternehmen. Aus diesem Grund wird empfohlen, sich mit der Plattform vertraut zu machen und sich für Facebook-Werbung einzusetzen. In dieser Ressource finden Sie alles, was Sie als Dropshipping-Unternehmen benötigen, wenn es um Zielgruppen-Targeting, Werbung und Umsatzsteigerung für Ihren Shop über Facebook und Instagram geht.

Facebook Blueprint ist eine Ressource, mit der Sie mehr über Werbung erfahren können

Google Digital Garage und Google Analytics Academy

Google Digital Garage ist eine weitere großartige Dropshipping-Ressource, über die Sie auf kostenlose und kostenpflichtige Online-Kurse zu zahlreichen Themen zugreifen können. Als Dropshipper haben Sie die Möglichkeit, mehr über digitales Marketing und Möglichkeiten zu erfahren, sich als Unternehmensführer zu verbessern. Es gibt Kurse, die länger sind und auch eine akkreditierte Zertifizierung anbieten, die Ihnen helfen kann, Ihren Lebenslauf und Ihr LinkedIn-Profil zu verbessern. Ein Beispiel für ihre akkreditierten Kurse ist der Kurs, den Sie über die Google Analytics Academy belegen können, der Ihnen hilft, sich in Google Analytics auszuzeichnen. Google Analytics ist ein leistungsstarkes kostenloses Tool, mit dem Sie Ihre Leads und Besucher auf Ihrer Website verfolgen können. Indem Sie die Nutzung des Tools und die gemessenen Metriken verstehen, können Sie den Erfolg Ihrer Werbemaßnahmen besser verfolgen und Ihre Besucher und potenzielle Käuferpersönlichkeiten verstehen.

Google-Trends

Eine weitere nützliche Ressource für Dropshipper ist Google Trends, die definitiv zu Ihrer Plattform Nummer eins werden wird, wenn Sie nach neuen Nischen oder Produkten suchen. Mit diesem Tool können Sie nach Schlüsselwörtern suchen und sehen, wie gut sie in den Suchergebnissen in verschiedenen Regionen der Welt abschneiden. Auf diese Weise können Sie feststellen, welche Trends sich gut entwickeln oder für Ihr Publikum zunehmend interessant werden, und können so prognostizieren, welche Produkte in Ihrer Region das Potenzial haben, sich in Zukunft gut zu behaupten.

Subreddit-Communitys auf Reddit

Wenn Sie ein Neuling in der Welt des Dropshippings sind, kann Ihre Konkurrenz auch eine Wissensquelle sein. Mit anderen Worten, Networking und Wissensaustausch innerhalb einer Dropshipping-Community kann Ihnen dabei helfen, sich als Dropshipping-Geschäftsinhaber weiterzuentwickeln.

Aus diesem Grund können Ressourcen wie Reddit eine großartige Gelegenheit für Sie darstellen, insbesondere wenn sich Ihr Unternehmen auf den nordamerikanischen Markt konzentriert. Reddit ist ein großartiges Q&A-Forum, in dem Sie informative Subreddits zu Dropshipping-Ressourcen finden, von denen Sie lernen können. In einem früheren BrandsGateway-Artikel finden Sie eine Sammlung der nützlichsten Subreddits, denen Sie als Dropshipper folgen können, daher empfehlen wir Ihnen, einen Blick darauf zu werfen.

Unsere Dropshipping-Artikel haben zum Wachstum zahlreicher Dropshipping-Unternehmen beigetragen. Melden Sie sich an, um unsere neuesten Tipps zu erhalten und Ihre Verkäufe in die Höhe zu treiben!

Dropshipping von Facebook-Gruppen

Das Erlernen der Geheimnisse des Dropshippings von einer Community kann nicht nur über Reddit, sondern auch in Facebook-Gruppen erfolgen. Es gibt viele Facebook-Gruppen, die sich dem Dropshipping von Geschäftsinhabern widmen, in denen sie ihre Tipps, Tricks und Bedenken bezüglich ihres Unternehmens teilen. Sie können diese verwenden, um Ihren Dropshipper-Kollegen Fragen zu stellen und aus ihren Erfahrungen zu lernen, damit Sie die häufigsten Dropshipping-Fehler vermeiden. Da es auf Facebook Hunderte von Dropshipping-Gruppen gibt, ist es schwer, die beste für Ihre Bedürfnisse zu finden. Wir empfehlen Ihnen, den vorherigen Artikel von BrandsGateway über die 14 beliebtesten Dropshipping-Facebook-Gruppen zu lesen, denen Sie im Jahr 2022 beitreten können.

Dropshipping-Gruppen auf LinkedIn

Ein weiteres großartiges Beispiel für eine Dropshipping-Community ist LinkedIn. LinkedIn ist eine geschäfts- und beschäftigungsorientierte soziale Plattform, auf der Sie Dropshipping-Experten und andere Geschäftsinhaber finden und mit ihnen in Kontakt treten können, die offen sind, ihre eigenen Erfahrungen in der Dropshipping-Welt zu teilen. Sie können entweder ihren Seiten folgen, auf denen Sie auf ihre LinkedIn Pulse-Blogs stoßen, oder Sie können den Dropshipping-Gruppen beitreten, in denen sie Mitglied sind, und ihren Beiträgen regelmäßig folgen.

Kamil Sattars Website und YouTube-Kanal

Kamil Sattar ist ein berühmter, in Großbritannien ansässiger E-Commerce-Unternehmer, der als “The Ecom King” bezeichnet wurde und in hoch angesehenen Medien wie Forbes und Business Insider vorgestellt wurde. Er hat viele mehrstündige Dropshipping-Videos auf seiner YouTube-Seite, die Sie sich völlig kostenlos ansehen können und die Ihnen helfen können, die Grundlagen des Dropshipping zu erlernen. Er bietet nicht nur Video-Dropshipping-Ressourcen an, wie Sie Ihren Shop am besten starten, sondern auch, wie Sie Ihren Dropshipping-Shop vermarkten können.

Beste Dropshipping-Ressourcen für fortgeschrittene Dropshipper

Wenn Sie bereits mit der Dropshipping-Welt vertraut sind und Ihr Geschäft erfolgreich führen, aber Möglichkeiten zur Weiterentwicklung in Ihrer Rolle als Unternehmer erkunden möchten, werden die unten aufgeführten Dropshipping-Ressourcen sicherlich zu Ihrem Vorteil sein.

Dropshipping Bücher und Bücher

Das Lesen eines Buches über Dropshipping kann Ihnen immer einen tieferen Einblick in diese Art von Geschäft bieten, da Bücher mehr Möglichkeiten bieten, das Thema tiefer zu erkunden. Aber seien Sie vorsichtig, da es so viele Dropshipping-Bücher auf dem Markt gibt, dass es schwierig sein kann, herauszufinden, ob sie Ihre Zeit und Ihr Geld wert sind. Wenn Sie daran interessiert sind, eines der besten Dropshipping-Bücher auszuwählen, die Sie im kommenden Jahr 2022 lesen können, werfen Sie einen Blick auf unseren vorherigen Artikel zu diesem Thema, in dem wir die 15 besten Dropshipping-Bücher untersuchen, aus denen Sie wählen sollten.

Dropshipping Erfolgsgeschichten und Fallstudien

Es gibt nichts Nützlicheres, als die Erfahrungen und Erfolgsgeschichten anderer Dropshipper zu lesen. Fallstudien bringen immer spezifische Momente und gelernte Lektionen ans Licht, die für Sie als Dropshipper sehr nützlich sein können. Durch sie können Sie sich der Probleme bewusst werden, denen Sie begegnen können, und lernen, sie zu vermeiden oder mit ihnen umzugehen. Wenn es darum geht, solche Erfolgsgeschichten und Fallstudien zu finden, können Sie sich diese sieben erfolgreichen E-Commerce-Unternehmen inspirieren lassen oder die Blog-Kategorie von BrandsGateway überprüfen, in der sie die Geschichten ihrer Dropshipper teilen.

Handelsinspektor

Wenn Sie Ihre Konkurrenzanalyse für Ihr Dropshipping-Geschäft abgeschlossen haben, haben Sie ein klares Bild davon, wer Ihre Konkurrenten sind. Wenn Sie die Überwachung Ihrer Konkurrenz noch einen Schritt weiter gehen möchten, kann Commerce Inspector Ihr To-Go-Tool sein. Sie bieten sowohl eine kostenlose als auch eine kostenpflichtige Version ihrer Google Chrome-Erweiterung an, mit der Sie jeden Shopify-basierten Dropshipping-Shop verfolgen können. Es hilft Ihnen, die kürzlich gelisteten und meistverkauften Produkte des jeweiligen Geschäfts zusammen mit ihren Verkaufs- und Verkehrsinformationen zu sehen. Diese Dropshipping-Ressource ist auch in die Facebook-Werbebibliothek integriert, mit der Sie alle ihre Anzeigen auf der Plattform sehen und verfolgen können.

Nerd-Marketing-Blog von Andrew Youderian

Nerd Marketing ist ein Blog von Andrew Youderian, der umsetzbare Marketingstrategien bereitstellt, die Ihnen helfen können, Ihr Dropshipping-Geschäft weiter auszubauen. Neben seinen Blog-Einträgen zu verschiedenen Aspekten des Marketings Ihres Unternehmens können Sie sich auch seinen Podcast anhören, der sowohl auf der Website als auch auf Ihren bevorzugten Audioplattformen verfügbar ist. Darüber hinaus können Sie sich für den Nerd Marketing Newsletter anmelden, der Ihnen regelmäßig die aktuellen Marketingtrends und -strategien, die heute auf dem Markt funktionieren, direkt in Ihre Mailbox liefert.

Verum Ecom von John Yoon, Richard Yancey und Marek Dobrenko

Es ist selten, eine Dropshipping-Ressource wie Verum Ecom zu finden, bei der Sie basierend auf Ihrem Wissen über Dropshipping leicht auf Informationen und Material zugreifen können. Verum Ecom wurde 20219 von einer Gruppe von Freunden gegründet, die Lehrer und erfolgreiche Dropshipping-Geschäftsinhaber sind. Sie bieten nicht nur kostenlose Artikel und Fallstudien als Ressourcen an, sondern empfehlen auch Tools, mit denen Sie Ihre E-Commerce-Präsenz verbessern können.

Um zusammenzufassen

Glücklicherweise ist das Internet ein großartiger Ort, um nach Dropshipping-Ressourcen zu suchen, und Sie werden jede Menge kostenlos finden. Die einzige Herausforderung besteht darin, diejenigen auszuwählen, die Ihnen die benötigte Hilfe bieten, damit Sie Ihre Zeit nicht mit dem Lesen von Dingen verschwenden müssen, die Sie bereits kennen. Jetzt haben Sie eine große Menge an Dropshipping-Ressourcen, von denen Sie unabhängig von Ihrem Erfahrungsstand lernen können – Sie könnten gerade erst anfangen oder nach Ratschlägen suchen, wie Sie Ihr Geschäft noch weiter ausbauen können. Da die meisten der oben genannten Ressourcen kostenlos sind, stellen Sie sicher, dass Sie diejenigen besuchen, von denen Sie glauben, dass sie für Sie nützlich sein können, bevor Sie Ihr hart verdientes Geld für bezahlte Dropshipping-Ressourcen ausgeben.

close

Don’t miss these tips!

We don’t spam! Read our privacy policy for more info.

Leave A Reply

Your email address will not be published.